klar

Tour Kick-Off in Vechta 28.08.2017

 

Die Landeszentrale geht auf Tour durch Niedersachsen. Am 28.08.2017 starten wir unsere Sommer-Tour an der Universität Vechta.

Vechta 28.08.2017

Demokratie beginnt mit Dir!
Kick-Off zur Tour der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung

16:00 Uhr

Moderation: Katharina Kühn

Begrüßung:
Dr. Gabriele Heinen-Kljajić (Ministerin für Wissenschaft und Kultur)
Prof. Dr. Burghart Schmidt (Präsident der Universität Vechta)
Ulrika Engler (Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung)

PODIUMSDISKUSSION
Was prägt unsere politische Meinung? Wie diskutieren und streiten wir in einer Demokratie? Welchen Einfluss haben Informationen, Parteien und Medien auf unser Denken?
Mit diesen Fragen läutet die neue Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung ihre erste Tour durch Niedersachsen ein. Sei dabei, diskutiere mit. Denn Demokratie beginnt mit Dir!

Dr. Ann-Kristin Kölln:
Über die (Selbst-) Manipulation politischer Meinung
Dr. Ann-Kristin Kölln ist Research Fellow bei d I part Think Tank für politische Partizipation und hat ab September eine Professur für Politikwissenschaft an der Universität Aarhus inne. Sie beschäftigt sich schon lange mit Prozessen der Meinungsbildung und politischer Partizipation und gibt einen wissenschaftlichen Input zum Thema.

Auf dem Podium:
Ulrika Engler (Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung)
Angela Gruber (Spiegel Online Netzwelt)
Dr. Ann-Kristin Kölln (d I part Think Tank für politische Partizipation / Universität Aarhus)
Hannes Nieland (BDKJ Vechta)

Veranstaltungsort / -zeit:
Universität Vechta
Adresse: Driverstr. 22, 49377 Vechta
15:00 - 19:00 Uhr

In Kooperation mit:
Universität Vechta
Verband Bildung und Erziehung Niedersachsen

Von 15:00 bis 16:00 Uhr steht das Team der neuen Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung für Gespräche und Austausch zur Verfügung.

Ab 18:00 Uhr laden wir zu einem gemeinsamen Ausklang mit Snacks im Foyer ein.

Anmeldung
Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für die Teilnehmenden kostenfrei.
Eine vorherige Anmeldung erleichtert unsere Planung.
Spontane Besucher_innen sind herzlich willkommen.

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung werden Film- und Fotoaufnahmen gemacht, die für die Dokumentation sowie für die Öffentlichkeitsarbeit der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung und der Kooperationspartner verwendet werden.

* Pflichtfelder
Artikel-Informationen

25.08.2017

Ansprechpartner/in:
Frau Joanna Mechnich

Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung
Georgsplatz 18/19
30159 Hannover
Tel: 0511 1207504

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln