klar

Aktuelles

Gruppenfoto mit Minister Björn Thümler, Direktorin Ulrika Engler und den Kuratoriumsmitgliedern

Das neue Kuratorium der Landeszentrale

Am 30. Mai 2018 tagte das neue Kuratorium der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Es unterstützt die Landeszentrale dabei, eine ausgewogene und überparteiliche Arbeit sicherzustellen. In dem Gremium sind Abgeordneten aller Fraktionen des Niedersächsischen Landtags vertreten. mehr
Erklärfilm: So entstehen Gesetze in Niedersachsen

Neuer Erklärfilm: So entstehen Gesetze in Niedersachsen

Hier gibt es die wichtigsten informationen zum Gesetzgebungsprozess einfach und verständlich erklärt. mehr
Hannover 96 gegen Lokomotive Leipzig 1967 Programmheft

Vortrag: „Klassenkampf im Flutlicht: Hannover 96 und die deutsche Teilung“

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung und Hannover 96 laden zu einem Vortrag des Historikers Dr. René Wiese ein. Er beleuchtet die Auswirkungen der deutschen Teilung auf die deutsch-deutsche Sportgeschichte am Beispiel von Hannover 96. mehr
Titelbild des Jahresberichts 2017 der LpB

Jahresbericht 2017 ist online

Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die Arbeitsschwerpunkte der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Das Jahr 2017 stand vor allem im Zeichen der Landtagswahl und des Neustarts der Institution, die am 25. Januar durch Ministerpräsident Stephan Weil eröffnet wurde. mehr
Jetzt für weitere map the gap Workshops bewerben

'map the gap' bietet weitere Workshops zur Erstellung von interaktiven GPS-Touren an

Jugendgruppen können sich jetzt um Wochenend-Workshops bewerben, bei denen sie Touren zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Vielfalt in ihrem Ort erstellen. Diese Routen werden veröffentlicht und sind anschließend zur politischen Bildung nutzbar. mehr
Ankündigung der Veranstaltung Spielwiese Menschenrechte

Vortragsreihe: Spielwiese Menschenrechte?! Auswirkungen von Sportgroßereignissen

Der Journalist Ronny Blaschke stellt seine Recherche-Ergebnisse zu politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen von Sportgroßereignissen vor. Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung lädt gemeinsam mit Partner_innen zu Veranstaltungen in Göttingen und Osnabrück ein. mehr
Porträt von Amanda Warner

Interview mit der "Fake It To Make It"-Entwicklerin Amanda Warner

Im Interview erklärt die Entwicklerin des Online-Games "Fake It To Make It", Amanda Warner, was sie motiviert hat, ein Computerspiel zum Thema Fake News zu entwickeln. Die Niedersächsische Landeszentale für politische Bildung hat das Game ins Deutsche übersetzen lassen. mehr
Foto von Mensch und Gewächshaus

Veranstaltungsreihe: Gewächshaus für Demokratie

Am 05.03.2018 startet in Hannover eine neue Veranstaltungsreihe von und für Menschen, die in der Kultur arbeiten. Hierbei stehen die Themen Demokratie und Umgang mit Populismus im Mittelpunkt. Eine Initiative der Landesarbeitsgemeinschaft freier Theater und der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur. mehr
Logo, Titel und Datum des Kongresses - 3.-5. Mai 2018

Kongress WeltWeitWissen 2018 - Lernen für den Wandel

Der Kongress WeltWeitWissen 2018 fand vom 3.-5. Mai 2018 in Bremen statt. Über 400 Teilnehmer_innen diskutierten vielfältige Aspekte der Themen "Globales Lernen" und "Bildung für nachhaltige Entwicklung".Eine Dokumentation des Kongresses wird auf der Kongress-Webseite bereitgestellt werden. mehr
Grafik Spot On

Spot On - Demokratie auf der Spur

Spot On ist ein neues Angebot der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung. Ab Frühsommer 2018 werden an verschiedenen Orten Niedersachsens Routen entwickelt, die zu digitalen Spurensuchen rund um das Thema 'Demokratie' einladen. mehr
Gruppe der Teilnehmenden des Projekts Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen

Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen

Wie gelingt es, Nachhaltigkeit in Bildungseinrichtungen stärker zu verankern? In einem Pilotprojekt reflektieren Bildungseinrichtungen in Niedersachsen über ihre nachhaltige Ausrichtung und suchen gemeinsam Strategien für die Zukunft. mehr

Online-Spiel zu Fake News: Fake It To Make It

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung hat gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung das Online-Game 'Fake It To Make It' zum Thema Fake News ins Deutsche übersetzen lassen. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln